Sonntag, 25. Oktober 2009

Alles Kerze

Mit dem kalten Wetter in den letzten Wochen ist der diesjährige Herbst hereingebrochen. Die Tage werden immer kürzer, die Nächte brechen schon am Spätnachmittag übers Land herein. Im Supermarkt werden bereits Lebkuchen angeboten und bis Weihnachten sind es nicht einmal mehr 100 Tage. Statt kalten erfrischenden Säften werden verschiedenste Teesorten getrunken und auf dem Wohnzimmertisch ersetzt der schwere Kerzenständer die bunte Blumenvase.


Alle Kerzen-scheingenießer möchte ich heute auf etwas ganz besonderes aufmerksam machen: die Kerzenmanufaktur in Wismar. Hier werden handgemachte, durchgefärbte Qualitätskerzen aus hochreinem Paraffin hergestellt, die äußerst rußarm und sehr lange brennen. Besonders gefällt mir bei der Kerzenmanufaktur die Kooperationsbereitschaft der Kerzenkünstler: Je nach Kundenwusch werden Kerzen kopiert, beschriftet oder mit Bildern verziert. Wer nach einer ausgefallenen Geschenkidee sucht, bekommt hier kreative Ideen vom "Kerzenmeister" selbst. Das breitgefächerte Kerzenangebot der Kerzenmanufaktur übersteigt die auf der Homepage (www.alles-kerze.de) abgebildeten Variationen bei weitem.

Jedem Interessierten empfehle ich die Kontaktaufnahme per Telefon (0 38 41-21 20 80) oder per Email (alles-kerze[ät]web.de). Wer ein besonderes Weihnachtsgeschenk sucht, ist hier an der richtigen Adresse. Übrigens, die cremefarbenen Quaderkerzen bei unserer Hochzeit kamen ebenfalls aus Wismar.

Keine Kommentare: